Hintergrundbild
Schließen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Falls Sie Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, füllen Sie bitte das nebenstehende Formular aus und wir werden so schnell wie möglich Ihre Anfrage bearbeiten und mit Ihnen in Kontakt treten.

Informationen zu Bisphenol-A

Liebe Kundinnen und Kunden,

natürlich können wir verstehen, dass Sie, als Eltern, sich Sorgen um die Gesundheit Ihrer Kinder machen und sich daher ausführlich über unsere Produkte und deren Qualität informieren möchten.

Auch wir wissen, dass das Thema Bisphenol-A immer wieder in den Medien diskutiert wird und Sie natürlich auch daran interessiert sind. Gerne möchten wir Ihnen dabei behilflich sein, die richtigen Produkte für Ihr Kind auszuwählen. So dass auch Sie sich mit Ihrer Entscheidung wohl fühlen können.

Wir von BABY-NOVA haben uns daher bereits vor mehreren Jahren dazu entschieden auf Produkte mit Bisphenol-A zu verzichten und bieten nur noch alternative Materialien wie Polypropylen (PP) oder Polyamid (PA) an. Diese Entscheidung haben wir getroffen, um es Ihnen als Verbraucher einfacher zu machen und nicht weil Bisphenol-A von einer Behörde als schädlich befunden oder gar verboten wurde.

Grundsätzlich ist Bisphenol-A in vielen Dingen des täglichen Bedarfs wie zum Beispiel in Konservendoseninnenseiten und Obst aus dem Treibhaus enthalten. Aber auch in unserer Umwelt soll Bisphenol-A zu finden sein, zum Beispiel im Hausstaub aber auch im Meer- und Trinkwasser. Jeder Mensch ist in seinem täglichen Leben davon betroffen und nimmt es dadurch regelmäßig zu sich. Deshalb möchten wir die Belastung durch unsere Produkte nicht erhöhen und bieten Babyartikel „Bisphenol-A frei" an.

Alle BABY-NOVA Produkte werden auf die Einhaltung der entsprechenden Regularien, sowie Normen und Verordnungen überprüft. Gerade bei Artikeln für Säuglinge und Kleinkinder gibt es davon eine Vielzahl und diese werden selbstverständlich von uns eingehalten. Es werden regelmäßig Proben von öffentlichen Stellen wie z. B. der Lebensmittelüberwachung genommen und dann in unabhängigen Laboren auf die Einhaltung der Regularien überprüft, um eine Einhaltung zu gewährleisten.

Natürlich sind wir uns unserer Verantwortung gegenüber Ihnen und Ihren Kindern sehr bewusst. Bei uns wird sehr großen Wert auf die Inhaltsstoffe und die Qualität unserer Produkte gelegt. Daher versichern wir Ihnen, dass wir unsere Aufgabe als Produzent von Babyartikeln und Kinderspielzeugen sehr ernst nehmen und nur Produkte auf den Markt bringen, die wir unseren eigenen Kindern bedenkenlos geben und auch gegeben haben.

Wir hoffen auf Ihr Vertrauen in unsere Marke und freuen uns, Sie auch weiterhin mit hochwertigen und schönen Produkten unseres Hauses versorgen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen, 

Armin Struckmeier        Wolfgang Schack
Geschäftsführer            Geschäftsführer